Mutterschaftsgeld

Gesetzlich krankenversicherte Mütter haben während bestimmter Schutzfristen Anspruch auf ein Mutterschaftsgeld. Das Mutterschaftsgeld wird dabei von den Krankenkassen gezahlt. Diese Regelungen finden sich im Mutterschutzgesetz. Das Mutterschaftsgeld ist abzugrenzen vom Mutterschutzlohn. Dieser wird nicht von der Krankenkasse, sondern vom Arbeitgeber bezahlt.

Lesen Sie mehr zum Thema Mutterschaftsgeld in unserer FAQ:
FAQ Mutterschutz

zurück zum Wörterbuch