Gerichtsurteile zum Arbeitsrecht

Hier finden Sie ausgewählte Gerichtsurteile zu einzelnen Themengebieten des Arbeitsrechts. Die Urteile sind jeweils in kompakter und leicht verständlicher Form zusammengefasst.

Arbeitszeit
Unwirksamkeit einer Bestimmung, nach der die Arbeitszeit sich nach dem „jeweiligen Arbeitsanfall“ richtet
Urteil Az. 8 Sa 1334/11 LAG Düsseldorf vom 17.04.2012

Befristung von Arbeitsverträgen
Wirksamkeit einer Befristungsabrede nach § 2 Abs. 1 S. 1 WissZeitVG bei überwiegender Lehrtätigkeit
Urteil Az. 8 Ca 2498/12 ArbG Dortmund vom 19.09.2012

Betriebliche Altersversorgung
Anspruch auf betriebliche Altersversorgung bei nur noch freiberuflicher Beratertätigkeit
Urteil Az.11 Sa 228/12 LAG Köln vom 25.09.2012

Bewerbung
Keine altersbedingte Benachteiligung im Sinne des AGG bei objektiver Nichteignung für einen Beruf
Urteil Az. 3 Sa 401/13 LAG Schleswig-Holstein vom 09.04.2014

Benachteiligung durch Erfordernis „guter Deutschkenntnisse“?
Urteil Az. 2 Sa 171/11 LAG Nürnberg vom 05.10.2011

Keine Diskriminierung bei fehlender Ersichtlichkeit der Schwerbehinderung in einer Bewerbung
Urteil Az. 19 SA 1658/11 LAG Hamm vom 22.05.2012

Entgeltfortzahlung
Darlegungs- und Beweislast für Arbeitsunfähigkeit im EU-Ausland
Urteil Az. 4 Sa 115/12 LAG Köln vom 01.06.2012

Kündigung
Keine Kündigung auf Grund ehrverletzender Äußerungen gegenüber Kollegen auf Facebook ohne vorherige Abmahnung
Urteil Az 5 Ca 949/12 ArbG Duisburg vom 26.09.2012

Verhaltensbedingte Kündigung wegen wiederholter Bedrohung von Vorgesetzten auch bei langer Betriebszugehörigkeit
Urteil Az. 6 Ca 1749/12 vom 07.11.2012

Whistleblowing als wichtiger Kündigungsgrund?
Urteil Az. 6 Sa 304/11 LAG Köln vom 02.02.2012

Wirksamkeit der Kündigung eines Betriebsratsvorsitzenden wegen Hausfriedensbruchs
Urteil Az.13 Sa 572/12 LAG Hamm vom 07.09.2012

Mobbing & Diskriminierung
Entschädigungsansprüche bei Konflikten am Arbeitsplatz
Urteil Az. 6 Ca. 3382/11 ArbG Wuppertal vom 01.03.2012

Probezeit
Probezeitkündigung wegen auf Grund eines Arbeitsunfalls eingetretener Arbeitsunfähigkeit
Urteil Az. 22 Sa 11/11 LAG Baden-Württemberg vom 05.07.2011

Tarifvertrag
Tarifvertragliche Abweichung vom Teilzeit- und Befristungsgesetz zulässig




Urteil Az. 3 Ca 796/12 ArbG Oberhausen vom 24.10.2012

Urlaub
Urlaubs- und Vergütungsanspruch bei Ausübung von Betriebsratstätigkeit im Urlaub
Urteil Az. 2 Ca 147/12 ArbG Cottbus vom 15.08.2012

Wiedereinstellung
Voraussetzungen für Anspruch auf Wiedereinstellung
Urteil Az. 16 Sa 1718/11 Hessisches LAG vom 13.08.2012

Weisungsrecht des Arbeitgebers
Weisungsrecht des Arbeitgebers hinsichtlich einer bestimmten Lage der Arbeitszeit
Urteil Az. 5 Sa 67/12 LAG Köln vom 03.08.2012